Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Anwender und öffentliche Auftraggeber. Alle angegebenen Preise gelten zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Im Rahmen der Nutzung unserer Website werden von uns und Dritten cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung

×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

 

Rolle

In dieser Kategorie finden Sie verschiedene Varianten von Rollen, unter anderem Bockrollen, Leiterrollen und Lenkrollen. Die Rolle besteht hauptsächlich aus einem Rad, Gehäuse, einer Befestigung und evtl. einem Feststeller. Die Wahl der richtigen Rolle ist vor allem abhängig von ihrer Anwendung. Darauf basierend wird das Gehäuse ausgesucht. Man unterscheidet in erster Linie zwischen einer Lenkrolle und einer Bockrolle. Bockrollen sind starr und erlauben lediglich eine Bewegungsrichtung, wobei Lenkrollen in jede Richtung schwenkbar sind. Die Befestigung dient dazu die Rolle mit dem Wagen/Apparat zu verbinden. Auch hierbei ist die Wahl der Befestigung abhängig von der Anwendung. Man unterscheidet zwischen Platten-, Rückenloch- und Zapfenbefestigungen. Zudem gibt es noch den Feststeller, welcher ein sicheres Blockieren der Räder ermöglicht. Es gibt verschiedene Optionen: Radfeststeller (=Das Rad wird blockiert), Richtungsfeststeller (=Die Schwenkung wird blockiert) und Totalfeststeller (=Das Rad und die Schwenkung werden blockiert).

Einsatzbereiche:
Rollen können vielseitig eingesetzt werden. Einige Beispiele: im Theater als Transportmittel, in Lagerhallen und in der Produktion, an Möbeln im Büro etc.

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 734

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 734

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Back to Top
Räder und Rollen bei cast
Räder und Rollen bei cast